Leistungen

Medizinisch - pflegerischer Bereich
Behandlungspflege nach ärztlicher Anordnung, med. Grundversorgung, auch bei allgemeinen Krankheiten. Das Grundprinzip unserer Pflegearbeit ist das Konzept der aktivierenden Pflege nach Monika Krohwinkel unter Anwendung der AEDLs. Dieses ist individuell für jeden Bewohner in einem entsprechenden Hilfsplan eingearbeitet und dient dem Zweck eine Wiedereingliederung des Bewohners in das „normale" Leben zu ermöglichen.

Sozial - pädagogischer Bereich
Soziale Betreuung wird in unserer Einrichtung besonders hervorgehoben und wir versuchen möglichst viele Lebensbereiche und Bedürfnisse unserer Bewohner zu fördern. Aktivierende Pflege im Rahmen der vom jeweiligen Arzt empfohlenen Möglichkeiten. Rehabilitations- und Resozialisierungsversuche durch Wiedereinführung in persönlich zu lösende Aufgabenbereiche. Schrittweise Übertragung von kleinen Aufgaben (Übungen von selbständigen Lösungsmustern, z.B. kleine Einkäufe, Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel, Kommunikation mit der Umwelt).
Arbeits- und Beschäftigungstherapie Gruppen- und Einzelbetreuung
Persönliche Hilfen zur Bewältigung besonderer Lebenslagen (Kontaktaufnahme mit Angehörigen, Krankenhausaufenthalte, etc.)
Die Beantragung und Erledigung sämtlicher Formalitäten, sowie Korrespondenz mit Kostenträgern sowie auch das Stellen von Kleidergeldanträgen wird in der Regel von unserer Verwaltung übernommen.
Zur Pflege und Betreuung stehen examiniertes Pflegepersonal, Pflegeassistenzen,eine Sozialarbeiterin, Hauswirtschaftsmitarbeiter und Verwaltungskräfte zur Verfügung.
Die ärztliche und fachärztliche Betreuung erfolgt durch einen von den Bewohnern selbst wählbaren Arzt ihres Vertrauens. Die notfallmedizinische Versorgung wird vom ortsansässigen "Medicenter" ausgeführt.

Wohnbereich
In unserem Haus wohnt man in individuell eingerichteten Zimmern. Alle Zimmer verfügen über ein Waschbecken und die meisten Zimmer über ein eigenes Bad mit Dusche und WC.
Die Gestaltung und Einrichtung des Wohnraums kann vom Heimbewohner übernommen werden Wir stehen gern zur Seite. Selbstverständlich besteht die Möglichkeit eigene Möbel mitzubringen.
Unser Haus verfügt über zwei zweckmäßig eingerichtete Aufenthaltsräume mit Radio und Fernsehen.
Darüber hinaus gibt es einen Garten und eine Terasse mit Sitzgruppen.
Die gemeinsamen Mahlzeiten werden in unserem Gemeinschaftsraum eingenommen, auf Wunsch kann das Essen
auch auf dem Zimmer eingenommen werden.

Hauswirtschaftliche Versorgung
Um dem familiären Charakter des Hauses nachzukommen wird die komplette hauswirtschaftliche Versorgung wie Kochen, Raumreinigung, Wäschereinigung innerhalb des Hauses durchgeführt.

Unsere Küche wird von einer erfahrenen Mitarbeiterin geführt, und garantiert durch langjährige Erfahrung, eine besonders hohe Qualität und Schmackhaftigkeit der Speisen. Allgemein bevorzugen wir in unserer Einrichtung die "gut bürgerliche sauerländische" Küche. Aber auch Diätspeisen werden angerichtet.
Wir reichen folgende Mahlzeiten:
Frühstück
Mittagessen
Nachmittagskaffee
Abendessen
Zwischenmahlzeiten werden bei Bedarf vom Pflegepersonal zubereitet.
Zwischen den Mahlzeiten steht unseren Heimbewohnern eine ausreichende Getränkeversorgung mit Tee, Säften und Mineralwasser zur freien und natürlich kostenlosen Verfügung.