Wäsche

Wir stellen die sämtliche benötigte Bettwäsche, Handtücher und Waschlappen zur Verfügung. Leibwäsche und Oberbekleidung sollten Sie natürlich selbst mitbringen da dies die eigene Persönlichkeit ausmacht.

Persönliche Wäsche und Bekleidung
Die bewohnereigene Kleidung ist ein Stück Persönlichkeit des Menschen und deshalb von großer Bedeutung. Die Beachtung und Sortierung der jeweiligen Textilart trägt dazu bei, die persönliche Wäsche in einem sauberen und gepflegten Zustand zu erhalten. Die gesamte (normal waschbare)Wäsche wird von von uns gewaschen. Sie erhalten Ihre Wäsche schrankfertig zurück. Natürlich können Ihre Angehörigen für Sie auch weiterhin die Wäschepflege selbst übernehmen falls Sie dies wünschen. Für die Anschaffung Ihrer persönlichen Kleidungsstücke tragen Sie selbst Sorge. Dabei beachten Sie bitte: die Wäsche sollte bis zu 100% waschbar und möglichst trocknergeeignet sein. Weil die Wäsche oft gewechselt und gewaschen wird, unterliegt sie einem viel höheren Verschleiß als zu Hause.
Wäschereinigung und Wäschepflege
Die Bettwäsche wird bei Bedarf gewechselt, mindestens aber alle 2 Wochen. Handtücher und Waschlappen werden täglich gewechselt. Die Reinigung der Wäsche ist natürlich im Preis für Unterkunft und Verpflegung enthalten.
Die Reinigung von Kleidungsstücken, die mit der Hand gewaschen oder chemisch gereinigt werden müssen (Wolle, Seide, Mäntel, Pelze usw.) können nicht von uns übernommen werden.
Wäschekennzeichnung
Um sicherstellen zu können, dass Sie ihre persönliche Wäsche nach der Reinigung wieder zurück erhalten, müssen ihre Wäschestücke gekennzeichnet sein. Für die Abwicklung der Wäschekennzeichnung treffen Sie vorab Regelungen mit der Pflegedienstleitung. Es besteht die Möglichkeit entsprechende Namensschilder hier im Haus zum Selbstkostenpreis zu bestellen und sie in die Kleidungsstücke einbringen zu lassen. Bitte fragen Sie uns.
Es ist wichtig, dass Sie neue Kleidungsstücke umgehend an die Mitarbeiter des Pflegedienstes weitergeben, damit das entsprechende Namensetikett angebracht werden kann.

Da wir keine Haftung für den Verlust von Kleidungsstücken übernehmen können, ist die Etikettierung der Kleidungsstücke von besonderer Bedeutung.